Thüringen 19_19

Demokratie stärken, demokratisches Lernen vorbereiten: Ein tätiges Jubiläum der Weimarer Republik 2019

Das Jahr 2019 ist ein besonderer Anlass dafür, die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland, das Grundgesetz und die ‘Friedliche Revolution’ umfassend zu würdigen. Insbesondere im Freistaat Thüringen gibt es eine besondere Verantwortung dafür.

Diese Jubiläen sind Anlässe für die Initiative Thüringen 19_19, die Demokratie- und Menschenrechtsbildung in Thüringen zu stärken. Alle drei Ereignisse sind positive Demokratieerfahrungen in der deutschen Geschichte der letzten 100 Jahre, weil sie in ihrem jeweiligen historischen Kontext die Chancen für die Gestaltung der Demokratie als Regierungs- bzw. Gesellschaftsform in den Mittelpunkt gerückt haben. Während die Weimarer Republik bereits nach wenigen Jahren u. a. an der Fragilität des demokratischen Systems gescheitert ist, lassen sich die Ereignisse Grundgesetz und Friedliche Revolution als Erfolgsgeschichten bezeichnen.

Die Initiative Thüringen 19_19 begleitet auf der Ebene “Demokratie als Lebensform” das Jubiläumsjahr durch zivilgesellschaftliche und demokratische Bildungsprojekte.

 

Aktuelle Beiträge

  • Unser Lernort Radio LOTTE (106.6 MHz) hat seine geplante sechsteilige Sendereihe aus und über Weimar von vor 100 Jahren auf den Weg gebracht. Ab sofort gibt es an jedem letzten Freitag im Monat bis Juni 2019 immer eine Sendung, die versucht, ein Stimmungsbild aus der Gründungszeit der Weimarer Republik zu vermitteln. Wer sie verpasst hat:

  • Am 19. Februar 1919 stand die erste Frau am Rednerpult der Weimarer Nationalversammlung. Gemeinsam mit 36 weiteren Frauen gehört sie zu den ersten weiblichen Abgeordneten in Deutschland: Marie Juchacz, eine zu dem Zeitpunkt 40-jährige Sozialdemokratin und Frauenrechtlerin aus dem heutigen Polen. Sie fordert nur wenige Monate nach der Einführung des Frauenwahlrechts in ihrer Rede vor

  • Im vergangenen Dezember haben wir an der Weihnachtsaktion von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) teilgenommen. Im Rahmen dieser Aktion verschickt die bpb dieses Jahr sieben Mal exklusive Post, um so das 70-jährige Jubiläum des Grundgesetzes mit allen zu feiern, die an der Aktion teilnahmen. Heute haben wir das erste Überraschungspaket erhalten. Neben dem Hörbuch