Demokratie- und Menschenrechtsbildung von Anfang an:

Demokratische Einstellungen entwickeln Kinder und Jugendliche besonders durch persönliche Erfahrung und ihr eigenes Handeln. Die Grundlagen werden bereits in den ersten Lebensphasen gelegt. Beteiligung, Verantwortung und Solidarität müssen deshalb früh und in möglichst vielen Lebenszusammenhängen erlernt und erfahren werden.